Akkubetriebene Handkreissäge

Akkubetriebene Geräte, Maschinen

Was ist mit einer akkubetriebenen Handkreissäge möglich

Eine Handkreissäge, wurde dafür konzipiert, um verschiedene Materialien wie Metall, Holz, Kunststoff und Natursteine zu zerteilen.
Egal ob beim Verlegen von Fliesen, Laminat oder zum schnellen kürzen von Holzleisten, ist diese Maschine perfekt geeignet. Für jeden Werkstoff gibt es ein passendes Sägeblatt, welches individuell eingebaut werden kann. Das schnell und einfach zu wechselnde Kreissägeblatt ermöglicht saubere und schmale Schnitte. Die Maschine besteht aus einer kleinen Grundplatte, welche in der Mitte ein Loch hat. Darin verläuft das Sägeblatt, dass die Materialien ganz leicht auseinander trennt. Das Blatt wird auf der einen Seite durch einen festen und auf der anderen Seite durch einen beweglichen Schutz verdeckt, sodass Verletzungen vermieden werden können. Die Späne, welche beim Schneiden entstehen, werden zur Seite hin, durch ein Rohr abgeleitet. Die Maschine kann nur aktiviert werden, wenn zwei Schalter am Handgriff betätigt werden, dies soll eine unbeabsichtigtes anlaufen verhindern. Die Maschine nimmt nicht viel Platz weg und kann einfach in einem Koffer transportiert werden.

Vor- und Nachteile der akkubetriebenen Handkreissäge

Vorteile einer Handkreissäge sind, dass saubere Schnitte durchgeführt werden können. Außerdem lässt sich das passende Sägeblatt ganz einfach austauschen. Mit der Handkreissäge können schnell Schnitte gesetzt und im Akkubetrieb ist es möglich frei an jedem Ort ohne störendem Kabel zu arbeiten.

Die Nachteile der Säge bestehen darin, dass die Handkreissäge nur für eine bestimmte Größe an Werkstücken geeignet ist. Außerdem benötigt man zur Bedienung etwas Geschick, dass die Maschine für Anfänger ungeeignet macht. Akkumaschienen sind durch den Akku etwas schwerer und benötigen wenn der Akku zu neige geht schnell mal eine kleine Pause. Tipp! Mit einem zweiten Akku kann die Arbeit gleich wieder weiter gehen.

Akkubetriebene Handkreissägen im Vergleich

Alternative zur Handkreissäge

Ist die Handkreissäge einfach zu schwach, kann zu einer starken Tischkreissäge gegriffen werden. Diese Maschine ermöglicht es größere Bauteile zu verarbeiten und sorgt durch ihren sicheren Stand für eine noch bessere Schnittführung.

Zubehör für die akkubetriebene Handkreissäge

Als Zubehör für eine Handkreissäge gibt es eine Führungsschiene. Diese ermöglicht es auch Längsschnitte durchzuführen und ermöglicht so einen geraden Schnitt. Auch ein sehr beliebtes Zubehör ist der Splitterschutz. Dieser ermöglicht es, dass das Werkstück beim Sägen nicht ausreißt und so unschöne Kanten entstehen. Hat die Maschine keinen eingebauten Winkelmesser, gibt es zusätzlich einen Winkelmesser. Dieser ermöglicht das Schneiden von Gehrungen für Bilderrahmen oder Fußleisten.
Um genaue Abstände einzuhalten, wird auch eine Führungsschiene angeboten. Sie ermöglicht es das ein bestimmter Abstand immer eingehalten wird um so alle Werkstücke gleichmäßig geschnitten werden. Die Maschine kann ganz einfach in einem Koffer transportiert werden, welcher ebenfalls als Zusatz gekauft werden kann oder bei manchen Herstellern inklusive ist. Ebenfalls bietet sich für längeres Arbeiten auch ein zweiter Akku an.

Preisspanne und Kauftipp für die akkubetriebene Handkreissäge

5. Der aktuelle Bestseller in Sachen Handkreissägen ist: Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 (1400 Watt, Kreissägeblatt: 190 mm, Schnitttiefe: 70 mm, in Karton). Diese Säge kostet aktuell um die 100€ € bei Amazon ohne Akku und verfügt über eine 56 °C Winkeleinstellungen. Die Handkreissägen sind in einer Preisspanne von 50 bis 600 € erhältlich. Beachtet beim Kauf, das eine günstige Maschine nicht immer die Aufnahme für die Führungsschiene besitzt.

Beitragsbild by Cleyder Duque from Pexels

Halbstationäre Kappsäge
Akkubetriebener Bohrschrauber

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü