Halbstationäre Tischkreissäge

Halbstationäre Geräte, Maschinen

Was ist mit einer halbstationären Tischkreissäge möglich

Egal ob das Verlegen eines neuen Laminatbodens, Kaminholz für den Winter oder kleinere Bastelarbeiten rund ums Haus. Hier ist eine halbstationäre Tischkreissäge genau das richtige. Solch eine Kreissäge teilt Werkstücke aus verschiedenen Materialien, wie Metall, Kunststoff, Holz oder sogar Naturstein. Für jeden Werkstoff gibt es ein passendes Sägeblatt, welches individuell eingebaut werden kann. Das passende Kreissägeblatt ermöglicht saubere und schmale Schnitte. Das Wechseln des Blattes ist einfach und schnell möglich. In der Holzverarbeitung zählt die Tischkreissäge zu den Standardmaschinen.

Die Maschine besteht aus einem Arbeitstisch mit Ständer, Kreissägeblatt, Spaltkeil, Motor und Schiebestock zum sicheren vorantreiben des Werkstückes. Der Ständer ist dazu da, dass die Säge einen sicheren Stand hat und vorm Umfallen geschützt ist. In der Mitte des Sägetisches befindet sich ein Loch, darin dreht sich das Sägeblatt (Stahlscheibe mit Schneidezähnen). Der Spaltkeil befindet sich direkt hinter dem Sägeblatt und sorgt dafür, dass sich das Sägeblatt im Sägeschnitt nicht verklemmt. So wird ein Zurückschleudern des Werkstückes verhindert und eine Verletzungsgefahr wird so gemindert. Der Schiebestock ermöglicht es das zu schneidende Holz sicher Richtung Sägeblatt zu schieben, ohne das die Finger dem Blatt zu nahe kommen. Manche Sägen haben noch die Einstellung, dass das Sägeblatt schräg eingestellt werden kann, somit ist das Schneiden von Winkeln möglich.

Bestseller Top 5 Tischkreissägen

Bestseller Nr. 1
Bosch Professional Tischkreissäge GTS 10 XC (2100 Watt, Sägeblatt-Ø: 254 mm, Sägeblattbohr-Ø: 30 mm, im Karton)
554 Bewertungen
Bosch Professional Tischkreissäge GTS 10 XC (2100 Watt, Sägeblatt-Ø: 254 mm, Sägeblattbohr-Ø: 30 mm, im Karton)
  • Die Tisch Kreissäge GTS 10 XC von Bosch Professional - gute Arbeitsergebnisse selbst bei härtestem Einsatz dank leistungsstarkem 2100-Watt-Motor und konstanter Drehzahl
  • Flexible Anpassung an unterschiedlich große Werkstücke dank einer Tischverbreiterungs und -verlängerungsfunktion sowie einem integrierten Schiebeschlitten
  • Die Säge eignet sich für das Zuschneiden von Plattenmaterialien, für Längsschnitte und für verdeckte Schnitte in Holz sowie in Holzverbundwerkstoffen, Plattenmaterialien und Laminat
  • Schnelle Umsetzung verdeckter Schnitte dank dem werkzeuglosen Spaltkeil
  • Lieferumfang: GTS 10 XC, Sägeblatt (254 x 30 mm), Absaugadapter (Absaugschlauch nicht enthalten) , Parallelanschlag, Schiebestock, Winkelanschlag, Aufbewahrung für zusätzliches Sägeblatt, Karton
Bestseller Nr. 2
Scheppach Profi Tischkreissäge HS105 (2000W, Sägeblatt Ø 255mm, Schnitthöhe 75mm, Tischgröße mit Verbreiterung 640 x 920 mm, hochwertig, robust) inkl. Untergestell
  • Wackelfreier Betrieb: Die ausziehbare Tischverbreiterung und das solide Untergestell sorgen für eine hohe Stabilität, auch beim Verarbeiten großer Werkstücke
  • Sicheres Arbeiten: Um die Sicherheit des Benutzers zu gewährleisten, ist die Säge mit einem Sägeblattschutz ausgestattet. Dank dem Schiebestock haben die Finger genügend Abstand zum Sägeblatt
  • Benutzerfreundlich: Der Schwenkbereich kann einhändig, mit einem unter dem Arbeitstisch befindlichen Handgriff, verstellt werden
  • Praktisch: Die Tischkreissäge bietet eine seitliche Aufbewahrungsmöglichkeit für Zubehör und Montagewerkzeug
  • Lieferumfang: 1x Scheppach HS105 Tischkreissäge, 1x HW-Sägeblatt 255 mm, 1x Sägeblattschutz, 1x Querschneidlehre, 1x Längsanschlag, 1x Schiebstock
Bestseller Nr. 3
FERM Tischkreissäge 800 W – Inkl. Ø 200mm 24-Z-Sägeblatt, Gehrungsführung, Parallelführung, Schubstange und Staubsaugeranschluss
  • 800-W-Induktionsmotor: leiser und starker Motor.
  • Direkt an die Arbeit: Mit dem im Lieferumfang enthaltenen 210-mm-Sägeblatt mit 24 Sägezähnen.
  • Langlebiger Stahlrahmen: stabiler und robuster Tischkreissäge, dem auch ein Stoß nichts anhaben kann. Außerdem hat er eine lange Lebensdauer.
  • Staubarm sägen: Die Säge hat einen Staubsaugeranschluss. Schließen Sie Ihren (Bau-)Staubsauger an den Tischkreissäge an und der Staub wird an der Unterseite des Sägeblatts abgesaugt. So haben Sie eine bessere Sicht auf den Schnitt und können sicherer un
  • Gehrungsführung aus Aluminium: die stabile Stahlarbeitsfläche hat einen integrierten Führungsschlitz für die Gehrungsführung. Die Gehrungsführung aus Aluminium hat eine stufenlose Winkeleinstellung und eine gut ablesbare Skala!
AngebotBestseller Nr. 4
Bosch Mobiles Untergestell PTA 2000 (für Tischkreissäge und Unterflur-Zugsägen von Bosch, im Karton)
  • Mobiles Untergestell PTA 2000 - für den mobilen Einsatz der Stationärgeräte PTS 10 und PPS 7 S
  • Mit dem mobilen Untergestell ist ein Ortswechsel für Ihre Säge kein Problem
  • Auf- und Abbau mit einer einzigen Hebelbewegung möglich
  • Sicheres Sägen: Die Säge steht in einer angenehmen Arbeitshöhe zur Verfügung
  • Das Untergestell lässt sich zusammenfalten und wird dadurch zum Transportkarren (bis 125 kg Gewicht)
AngebotBestseller Nr. 5
Einhell Tischkreissäge TC-TS 820 (800 W, Sägeblatt-Ø 200 mm, max. Schnitthöhe 45 mm, Tischgröße 500 x 335 mm)
390 Bewertungen
Einhell Tischkreissäge TC-TS 820 (800 W, Sägeblatt-Ø 200 mm, max. Schnitthöhe 45 mm, Tischgröße 500 x 335 mm)
  • Kompakt und mobil - tragbare Konstruktion für jede Werkbank.
  • Flexible Arbeitsmöglichkeiten - verstellbarer Schnittwinkel und Parallelanschlag für saubere Schnitte
  • Starker Antrieb durch einen leistungsstarken und wartungsarmen Asynchronmotor
  • Kunststofffüße wirken vibrationsdämpfend und sorgen für stabilen Stand
  • Im Lieferumfang enthalten sind ein 45° Grad Anschlag, ein Sägeblatt und Schiebestock sowie Werkzeug zum Sägeblattwechsel

Vor- und Nachteile der Tischkreissäge

Vorteile einer Tischkreissäge liegen darin, dass durch den Ständer, welcher einen festen Stand vermittelt, die Maschine sicher und ruhig steht. Es werden Vibrationen vermieden und die Säge läuft ruhig. Die Schnitte werden so sauber und perfekt. Außerdem kann mit der Säge schnell gesägt werden, denn das massive und große Sägeblatt gleitet schnell durch das Werkstück. Eigentlich macht die Säge die Arbeit und der Handwerker spart somit Kraft und Zeit.

Nachteile liegen darin, dass sie nicht für Anfänger geeignet ist. Denn es bedarf viel Geschick und Erfahrung, die Tischkreissäge sicher zu führen und zu steuern. Außerdem ist die Säge sehr groß und nimmt somit einiges an Platz weg und passt nicht einfach in einen Koffer.

Alternativen zur Tischkreissäge

Die Alternative zu großen und teuren Tischkreissägen kann auch zu einer Kappsäge gegriffen werden. Diese Maschine ermöglicht es Holzleisten für Brennholz oder Laminatbretter zu kürzen/ kappen. Außerdem ermöglicht sie Gehrungsschnitte für Fußleisten und Bilderrahmen. Diese Maschine ist für kleinere und schnelle Schnitte bestens geeignet. Als Anbauteile gibt es für die Kappsäge noch eine Führungsschiene, welche auch Längsschnitte ermöglicht.

Zubehör für die Tischkreissäge

Als Zubehör für die Tischkreissäge wird eine Führungsschiene angeboten, mit welche man den Abstand einstellen kann. Somit können schnell mehrere gleichgroße Werkstücke produziert werden. Auch als Zubehör geeignet ist ein Führungsschlitten, welcher die gleiche Funktion wie die Schiene hat, nur wird hier der Schlitten bewegt und nicht das Werkstück. Sollte die Maschine über keine eigene Skala zum Einstellen des Winkels verfügen, gibt es auch hier zusätzlich einen Winkelmesser, der den Winkel genau einstellen lässt. Das Zubehör lässt sich einfach in einem Koffer verstauen.

Preisspanne und Kauftipps für Tischkreissägen

Der aktuelle Bestseller in Sachen Tischkreissägen ist die Einhell Tischkreissäge TC-TS 2025 U mit 2000 W, Sägeblatt Ø 250 x Ø 30 mm, max. Schnitthöhe 85 mm und Tischgröße 640×487 mm. Diese Säge verfügt über eine 45°C Winkeleinstellung. Die Empfehlung in der Heimwerker Community gehen Stark in Richtung der GTS 10 XC mit 2100W Leistung und einem Sägeblattdurchmesser von 254mm von Bosch Blau, mir selbst ist die Maschine eine Nummer zu groß auch wenn sie schon lange auf meiner Wunschliste steht. Deshalb hab ich mich für die kleine Bosch Professional GTS 635-216 mit 1600W und einem Sägeblattdurchmesser von 216mm entschieden, sie ist ebenfalls ein tolles leistungsfähiges Gerät und bis ich zur GTS 10 XC wechsle kann ich damit noch viel Erfahrung sammeln.

Die teilstationären Tischkreissägen sind in einer Preisspanne von 60 bis 600 € erhältlich. Fast wichtiger als die Säge ist bei Zubehör auf ein gutes Sägeblatt zu setzen, je nach Anforderung empfiehlt sich ein Sägeblatt mit 48 oder gar 60 Zähnen.

Beitragsbild by Cleyder Duque from Pexels

Netzgebundener Bandschleifer
Netzgebundener Exzenterschleifer

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü